Anmeldung zum Kunsthandwerkermarkt

wer wie was ...

Wer kann sich anmelden?

Grundsätzlich kann jeder Künstler und Freischaffende mitmachen, der den Teilnahmebedingungen entspricht - die ausgestellten Arbeiten müssen selbst hergestellt sein im Sinne von Kunsthandwerk, Importware ist nicht zulässig. Es wäre gut, wenn Sie ein Gewerbe angemeldet haben, ist aber nicht unbedingt Bedingung.

Was darf angeboten werden?

Jede Art von Kunsthandwerk ist uns willkommen - je ausgefallener, je lieber. Unser Bestreben ist, attraktive Märkte zu organisieren mit einem möglichtst breiten Sortiment. Unter diesem Gesichtspunkt wählen wir aus. Und da passiert es leider häufiger, dass wir richtig schöne Angebote ablehnen müssen, weil schon einer oder gar mehrere Aussteller Ähnliches haben. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht allen einen Platz anbieten können (insbesondere bei Schmuck und Kleidung), da die Kapazitäten nun mal begrenzt sind.

Wann ist Anmeldefrist?

Eine Anmeldefrist gibt es bei uns nicht. Es ist allerdings ratsam, sich frühzeitig anzumelden. Frühzeitig heißt allerspätestens in der ersten Januarwoche für den Frühjahrsmarkt und Ende April für den Weihnachtsmarkt. sollte Ihre Anmeldung bei uns vorliegen. Aber: Auch eine frühe Anmeldung garantiert keinen Standplatz. Manchmal können wir uns selber nur retten, in dem wir Lose ziehen. (Wenn uns dabei jemand zusehen würde...oh Herr!)  Bis zum Schluss bewahren wir uns meist noch ein bisschen Platz - so kann man manchmal auch relativ kurzfristig noch einen Standplatz bekommen. Es ist also nie zu spät, sich anzumelden.

Wie kann man sich anmelden?

Anmeldeformuar ausgefüllt an uns zurück:

Per Post an unser Büro:
Kunst und Kultur
Dagmar Höhne-Heeger
Baldurstr. 16
51107 Köln

Per mail:
kunstundkultur@t-online.de
hoehne-heeger@t-online.de

Rufen Sie uns an:
0221.9 86 27 21 (auch Fax)
0221.9 86 27 20

Was muss unbedingt beachtet werden werden?

Pro Veranstaltung erheben wir eine Bear-beitungsgebühr in Höhe von 5€. Diese sind der Anmeldung beizulegen oder auf unser Konto zu überweisen.  Diese Gebühr ist keine Standplatzgarantie und wird bei nicht Berück-sichtigung nicht erstattet.

Bei Neuanmeldungen  möchten wir gerne ein paar Fotos der Produkte sehen, die Sie ausstellen möchten. Ein Foto Ihres Standes wäre toll, erleichtert uns die Standvergabe. Gerne per mail. Wir erwarten keine Superfotos! Wir können uns relativ gut - im wahresten Sinne des Wortes - ein Bild machen! Falls Sie eine Internetseite haben reicht uns dies natürlich aus.

Einen kleinen Text (kein Roman) über Sie und Ihr Schaffen, auch gerne per mail und schon ist Ihre Anmeldung perfekt.

 

 

Was kostet ein Standplatz?

Bitte entnehmen Sie die Standplatzpreise den Teilnahmebedingungen!.

 

 

 

PDF Anmeldung

PDF Teilnahmebedingungen